Die Besucher des Außener Adventsmarktes trotzen dem stürmischen Wetter

DSC 0881 kZum 9. Mal fand am zweiten Adventswochenende der Außener Adventsmarkt statt. In diesem Jahr mussten alle Verkaufsstände aufgrund der widrigen Witterung ins Pfarrheim verlegt werden. Viele fleißige Kolpingschwestern und –brüder räumten kurzfristig zusätzliche Kellerräume auf und dekorierten diese weihnachtlich, so dass die Besucher am Nachmittag ihren Glühwein und ihre Rostwurst in der Pastorenklause genießen konnten. Der große Saal war wie in den vergangenen Jahren ebenfalls mit weihnachtlicher Lichtdekoration geschmückt und die Besucher konnten die heimelige Atmosphäre genießen und das stürmischen Regenwetter in dieser Zeit vergessen. Der Duft von Glühwein, Rostwurst und frisch gebackenen Zimtwaffeln empfing die Besucher und im Saal fand man darüber hinaus bei Kaffee und Kuchen die Gelegenheit zum Gespräch.

DSC 0949 kFür die musikalische Unterhaltung sorgten im Laufe des Nachmittags die Singspatzen vom Kinderhaus St. Josef, der Juniorchor Limbach/Gresaubach/Dorf sowie die Junge Kantorei Schmelz. DSC 0912 kDazwischen begeisterte der Kinderzauberer Robin Gaube vor allem die kleinen Besucher. Mit seinem Kinder-Mitmach-Zauberprogramm „Total-Vert!xxt" standen die jungen Zuschauer wie angekündigt im Mittelpunkt des Geschehen und wurden selbst zu Zauberstars auf der Bühne. Im Anschluss an die Zaubershow machte Robin Gaube dann noch Ballontiere für jedes Kind. Viele strahlende Kinderaugen begeisterten auch die älteren Besucher sowie die Kolpingsfamilie Schmelz St. Marien, die mit Unterstützung durch die Kolpingstiftung in der Diözese Trier die Finanzierung des Zauberers übernommen hatte.

Der Erlös des Adventsmarktes war wie in jedem Jahr für caritative Zwecke bestimmt: u.a. für die Messdienerarbeit in der Pfarrei St. Marien, für die Missionsarbeit der Kolpingsfamilie Schmelz St. Marien, für das Projekt „Deepam – ein Licht für Indien" und für Projekte in der Pfarrei St. Marien. Vielen Dank allen, die auch in diesem Jahr als Helfer, Künstler, Spender oder Besucher zum Gelingen beigetragen haben.

Unsere WebSeite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt pfarreiengemeinschaft-schmelz.de für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.